Willkommen bei der 46. Konzertsaison 2017/18 der Gesellschaft der Musikfreunde in Münsingen!

Sehr geehrtes, liebes Publikum,


„Jedermann, egal aus welcher Musikrichtung er kommt, findet sich bei Spark sofort wieder. Es geht  schlicht um das sinnliche Erfahren guter Musik“

Wahrlich auf den Punkt gebracht vom Nordbayrischen Kurier! Und Hand auf´s Herz: wünschen wir uns dieses Ereignis nicht bei jedem Konzert, wir als  Veranstalter und Sie als unsere neugierigen Hörer? Beim Piano Solo-Abend von German Blues Award-Gewinner Thomas Scheytt? Bei „Bonjour Kathrin“, der begeisternden Hommage an Catharina Valente im 14. Neujahrskonzert in Zusammenarbeit mit der Stadt Münsingen? Bei der erneuten Begegnung mit dem Beethoven, Mendelssohn und Ali-Zadeh ohne Noten musizierenden ORBIS-Streichquartett aus Berlin? Oder bei der Mezzosopranistin und Schumann-Preisträgerin Henriette Gödde, von Pianistin Katharina Schlenker mitgebracht zum ersten Liederduo-Abend der neuen Herbstlichen Liedkunstreihe der Gesellschaft der Musikfreunde?

Und bei SPARK, der klassischen Band – weltweit unterwegs und auch wieder bei uns – siehe oben? Beim hochspannenden Klavierabend von Kadri-Ann Sumera mit Kompositionen aus ihrer estnischen Heimat neben Debussy und Messiaen? Bei so unterschiedlichen wie großartigen Werken wie sie das Würzburger Klaviertrio im Gepäck hat? Oder beim open air auf dem Schlosshof Grafeneck mit der Kultband anyone´s daughter? Und natürlich gleich beim Saisoneröffnungskonzert mit den unvergleichlichen I Liguriani aus Italien?

Musik ist Zeitkunst, gestaltete Zeit, verdichtete, wertvolle Zeit, Ihre wertvolle Zeit! Und so freuen wir uns, dass wir Sie auch in der kommenden Saison wieder dazu verführen dürfen, mit großartigen Künstlern in bis zu neun Konzerten zwei Stunden dieser kostbaren Zeit zu genießen, die in der stimmigen Atmosphäre der Zehntscheuer mitten in der Naturlandschaft des Biosphärengebiets Schwäbische Alb zu unvergesslichen Musikerlebnissen werden. Versprochen!

Unser Dank gilt unseren Mitgliedern, Sponsoren, ehrenamtlichen Helfern und Freunden, ohne die die Konzerte nicht zu verwirklichen wären.

Ihnen, unserem geschätzten Publikum, danken wir für Ihre oft jahrzehntelange Treue und gleichermaßen stets neugierige Zuwendung zu unseren Künstlern, die für alle zur besonderen Stimmung jedes einzelnen Abends beiträgt.

Die neuen Konzertbesucher von nah und fern begrüßen wir mit besonderer Freude in der neuen Saison!

Wir wünschen uns für die GdM-Konzerte weiterhin Erfolg und Zuspruch und freuen uns mit Ihnen auf berührende musikalische Momente!

Ihr Peter Schlenker
1. Vorsitzender GdM